HR-KOMPETENZFORUM in CORONA-Zeiten

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucher*innen der HR-Kompetenzforen,

 

damit Sie wieder an unseren Live-Veranstaltungen teilnehmen können, haben wir zusammen mit unseren Veranstaltungspartnern ein Hygienekonzept für Sie erarbeitet. Wir freuen uns, Sie trotz der Einschränkungen persönlich begrüßen zu können. 

 

Die wichtigsten Punkte finden Sie hier aufgeführt:

 

>> Abstandsregelung

 

Die vorgegebenen Abstandsregelungen werden bei unseren Veranstaltungen durch kleinere Gruppen bzw. größere Räume und entsprechende Sitzordnungen eingehalten.

 

Wir tauschen uns ständig mit unseren Veranstaltungspartnern aus, die – wie wir – versuchen, Ihnen trotz der Einschränkungen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

 

 

>> Desinfektionsmaßnahmen

 

Wir halten Desinfektionsmittel für Sie bereit: an Ein- und Ausgängen, im Foyer, bei der Akkreditierung und im Veranstaltungsraum. Häufig berührte Objekte und Oberflächen werden zusätzlich besonders häufig gereinigt und desinfiziert. Die Veranstaltungsräume werden regelmäßig gelüftet.

 

Die Getränke im Raum werden auf den Tischen verteilt. Kaffee bieten wir an einem Tisch separat an. Bitte halten Sie hier die notwenige Abstandsregelung ein.

 

Wir möchten es nicht verpassen, Ihnen auch auf allen kommenden Live Veranstaltungen unser HR-Excellence Notizbuch auszuhändigen. Alle Bücher wurden daher einzeln eingeschweißt, die Folie im Vorfeld desinfiziert. Die Bücher werden nicht wie gewohnt öffentlich ausgelegt. Sie erhalten Ihr persönliches Exemplar bei der Akkreditierung

 

 

>> Tragen von Alltagsmaske, Mund-Nasenschutz

 

Das HR-Kompetenzforum bietet Ihnen die Möglichkeit des Informationsaustausches mit Referenten, Kolleginnen und Kollegen in Pausen, Diskussionsrunden und dem den Vorträgen anschließenden Come together. Das möchten wir auch weiterhin beibehalten. Unsere Veranstaltungen sind daher so organisiert, dass Sie den gebotenen Abstand innerhalb der Veranstaltungsräume zu anderen Teilnehmern einhalten können. 

 

Aufgrund unserer gebotenen Vorrichtungen besteht während der Vorträge keine Maskenpflicht im Veranstaltungsraum. In den Pausen und beim Come together bitten wir jedoch um das Tragen einer Alltags-Maske.

 

An allen Veranstaltungsorten besteht Maskenpflicht in den „öffentlichen“ Bereichen wie Foyer, Fluren, Toilettenräumen, Aufzügen, u.ä.

 

 

>> Vermeidung von Papier und Stift

 

Wir vermeiden die Nutzung von Papier und Stiften und werden aus hygienischen Maßnahmen diese nicht wie gewohnt im Vorfeld auslegen. 

 

Die Tages-Agenda hängt sichtbar an den Eingängen und im Veranstaltungsraum aus.

 

 

>> Ihre Unterstützung 

 

In dieser für uns alle ungewohnten Zeit sind wir auf Ihr Verständnis und auf Ihre Mitwirkung angewiesen. Bitte unterstützen Sie uns darin, die notwenigen Maßnahmen einzuhalten und beachten Sie die AHA-Formel:

 

  • Abstand halten: Achten Sie auf einen Mindestabstand von mindestens 1.5 Meter zu anderen Personen.
  • Hygiene beachten: Befolgen Sie die Hygieneregeln in Bezug auf Niesen, Husten und Händewaschen.
  • Alltagsmasken: Tragen Sie eine Alltagsmaske bzw. Mund-Nasen-Bedeckung dort, wo es vorgeschrieben ist. 

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Geduld und für Ihr aktives Mitwirken.