5. Online HR-Kompetenzforum

'Kultur als Gut – Unternehmen im Wandel' 

***Donnerstag, 16. Juli 2020 von 14h bis 16h30***

 

Die Unternehmenskultur wird in Zeiten der Transformation – also einer stetigen Veränderung – immer relevanter. Sie ist in Verbindung mit den Werten Ankerpunkt für Mitarbeiter*Innen sowie Grundlage für den gemeinschaftlichen Fortschritt. Gerade in Ausnahmesituationen, wie der durch COVID-19 oder bei starken Veränderungen im Unternehmen durch Digitalisierung, Globalisierung, etc. zeigt sich, dass Unternehmen mit einer gelebten Kultur Vorteile haben und gestärkt in und aus der Situation gehen. Doch wie gestaltet man eine authentische Unternehmenskultur und Unternehmenswerte? Wie zeichnen sich diese aus?

 

Das klären wir mit Experten – gewohnt aus der Praxis für die Praxis. Und selbstverständlich halten wir unsere Teilnehmer auch mit Blick auf alle Arbeitsrechtlichen Entwicklungen auf dem laufenden. 

 

Freuen Sie sich also auf ein impulsreiches 5. HR KOMPETENZFORUM online und nutzen Sie die Chance, sich in den Austausch einzubringen – wir freuen uns auf jeden Fall auf Sie. 

 

Die Einwahldaten zur WebConference lassen wir Ihnen in einer persönlichen E-Mail zukommen. 

5. Online HR-KOMPETENZFORUM

'Kultur als Gut – Unternehmen im Wandel'

Die Teilnahme für Personaler ist kostenfrei. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für alle Dienstleister eine Pauschale von 190,- EUR erheben. Bitte wählen Sie den entsprechenden Tarif.

(Anmeldeschluss: 16.07. – 11h)

 

0,00 €

  • leider ausverkauft

supported by

- - - -

 

HINWEIS: Beim Anmeldeprozess werden personenbezogene Daten erhoben. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten übermittelt werden, können Sie alternativ auch gegen ein Entgelt in Höhe von EUR 190,00 an der WebConference teilnehmen. Bitte melden Sie sich in diesem Fall unter dorothea.huber@retencon.de.

 

Wir machen darauf aufmerksam, dass während der WebConference Mitschnitte angefertigt werden und Sie möglicherweise in wiedererkennbarer Weise dargestellt werden können. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Fotos und Bewegtbilder von Ihnen erstellt werden dürfen und dass die erstellten Fotos und Videos zu den folgenden Zwecken verwertet werden dürfen: Rückblick der Veranstaltung, Dokumentation, Bewerbung der Veranstaltung in Emails und auf der Website. 

 

- - - - 

 


AGENDA
5. ONLINE HR-KOMPETENZFORUM

 

Donnerstag, 16.07.2020 von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

  • Vorträge zu tagesaktuellen Themen
    von baramundi, Great Place to Work®, Bähren Druck und Warth & Klein Grant Thornton, AVANTGARDE Experts

  • Moderierter Austausch mit Christian Riese von VIACTIV und Michael Teich, Ellrich & Kollegen:  'Gesundheit und Prozessoptimierung als Kulturgut' moderiert durch Arne Gels, RETENCON AG

_ _ _ _ _


Begrüßung & Moderation:
 Arne Gels,
 CDO Transformation, Business Development & Employer Branding,

Member of the Board | RETENCON AG

_ _ _ _ _

  

In Ausnahmesituationen ist die Gemeinschaft stark – daher ist es wichtig schon vorher Gemeinsamkeit zu leben

Barbara Mayr, Learning & Development Manager @baramundi software AG

 

In der Krise das Potential der Mitarbeitenden nutzen

Georg Reckersdrees, Teamleiter Kundenberatung @Great Place to Work®

 

Wenn äußere Einflüsse die Arbeit erschweren, ist innere Geschlossenheit wichtig

Daniel Finke, Leitung Personalwesen bei Bähren – PHARMA PACKAGING

 

Arbeitsrechtliche Herausforderungen in Verbindung mit COVID-19 

Kathrin Reitner, Rechtsanwältin, Associate Partner @Warth & Klein Grant Thornton

 

Arbeiten in Corona Zeiten – Ergebnisse der Avantgarde Experts Studie

Philipp Riedel, Geschäftsführer/CEO @AVANTGARDE Experts

_ _ _ _ _

  

Abschlusstalk: 

'Gesundheit und Prozessoptimierung als Kulturgut' mit Christian Riese, Leiter Personal @VIACTIV und

Michael Teich, Managing Partner @Ellrich & Kollegen Beratungs GmbH moderiert durch Arne Gels

_ _ _ _ _

 

Ende gegen 16:30 Uhr 

_ _ _ _ _